Führungen, Exkursionen, Vorträge

Führungen, Exkursionen und Vorträge gehören zum kulturellen Standardangebot der Stadtheimatpflege Freising. Über das Jahr werden mehrere Führungen, darunter die beliebten Hausbesichtigungen, sowie Vorträge angeboten, zumeist vor einem stadtgeschichtlichen bzw. baukulturellen Hintergrund. Beizeiten veranstaltet der Verein auch Exkursionen in andere Regionen und Städte.

Vortrag: „Heimat erkennen – Identität bewahren: Merkmale einer Kulturlandschaft"

23.05.2011 · Das Bayerische Landesamt für Umwelt hat das Institut für Landschaftsarchitektur an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf mit der Untergliederung Bayerns in einzelne Kulturlandschaften („Entwurf einer kulturlandschaftlichen Gliederung Bayerns als Beitrag zur Biodiversität“) beauftragt. Am 23. Mai 2011 konnten wir für eine Vorstellung dieses landesweit bedeutenden Projektes Herrn Prof. Dr. Markus Reinke, Frau Dipl.-Ing. Veronika Stegmann sowie Frau Dr. Chris Loos gewinnen. · Weiterlesen …

Führung: Der Kleine Residenzturm

15.04.2011 · Von seinem Äußeren her ist der kleine Turm des Freisinger Residenzgebäudes jedermann präsent. Spätestens beim Betreten des Domplatzes fällt er durch seine Form und seine Farbgestaltung auf. Was sich im Inneren des Turmes verbirgt, ist hingegen nur wenig bekannt. · Weiterlesen …

Vortrag: Kleiner Städtebau in Freising

29.09.2010 · Stadtheimatpfleger, Dipl. Ing. Norbert Zanker, hielt an diesem Abend einen interessanten Vortrag über die historischen Grundlagen des Städtebaus in Freising. · Weiterlesen …

Jahresexkursion 2010: "Eichstätt - eine ehemalige fürstbischöfliche Residenzstadt"

25.07.2010 · Bei der Jahresexkursion am 25. Juli 2010 standen drei Themen im Vordergrund: erstens das historische Stadtbild der ehemaligen geistlichen Residenzstadt Eichstätt und der heutige Umgang damit, zweitens die neue Architektur der Universität Eichstätt und drittens der 1998 nach historischem Vorbild angelegte „Bastionsgarten“ auf der Willibaldsburg. · Weiterlesen …

Hausbesichtigung: Ehem. Städtisches Krankenhaus

22.04.2010 · Allgemein ist das Gebäude heute als das "VHS-Gebäude" bekannt: Seit Jahrzehnten hat hier die Volkshochschule Freising ihren Sitz. Errichtet wurde das klassizistische Gebäude 1829/34 jedoch als Krankenhaus. 2009 bis 2011 wurde es umfassend saniert. · Weiterlesen …

Hausbesichtigung: Das Kochbäcker-Anwesen

16.12.2009 · Das historische Kochbäcker-Anwesen liegt an der Ecke Obere Hauptstraße / Kochbäckergasse in Freising. Kurz vor Weihnachten 2009 hatte der Verein die Gelegenheit, das Haus zu besichtigen. · Weiterlesen …

Hausbesichtigung: Das Marcushaus am Marienplatz

27.11.2009 · Am 27. November 2009 besichtigten rund 25 Stadtbildpfleger das „Marcushaus“ am Marienplatz (Untere Hauptstraße 2), eines der großen und historisch bedeutsamen Häuser in der Freisinger Altstadt. · Weiterlesen …

Tag des offenen Denkmals 2009: Führung "Freising und der Wein"

13.09.2009 · Das Motto des bundesweiten „Tag des offenen Denkmals“ 2009 lautete „Orte des Genusses“. Die Stadtbildpfleger beteiligten sich in diesem Rahmen mit einer Führung, die den Weinbau und den Weinverzehr in Freising zum Schwerpunkt hatte. · Weiterlesen …

Hausbesichtigung: Anwesen Sackgasse 9

24.10.2008 · Ein äußerlich unscheinbares Haus am Rand der historischen Freisinger Altstadt hat sich als ehemaliges barockes Gartenhaus entpuppt. Inklusive barocker Wandverkleidung. Die Stadtbildpflege hat das Haus besichtigt. · Weiterlesen …

Hausbesichtigung: Altes Gefängnis

05.09.2007 · Die alte Freisinger Fronfeste ist eines der kulturgeschichtlich interessantesten Gebäude der Stadt. Seit 2005 wird es vom "Förderverein Altes Gefängnis e.V." saniert. Dr. Thomas Mücke führte die Stadtbildpflege durch das Haus.  · Weiterlesen …