Führung "Kunsttechnik der Gebrüder Asam im Dom" (für Vereinsmitglieder)

- Interne Veranstaltung für Vereinsmitglieder - 

1724, zum 1000-jährigen Jubiläum der Ankunft des Hl. Korbinian, gestalteten die Gebrüder Asam mit reichhaltigen Stukkaturen und Bildern den Innenraum des Domes neu.

Das Diözesanmuseum widmet dieser Kunsttechnik über der Vorhalle des Domes eine eigene (nicht öffentliche) Ausstellung.

Am Mittwoch, den 16.05.18 gewährt uns die stellvertretende Museumsdirektorin Dr. Carmen Roll einen Einblick in die damaligen Arbeitsschritte und zeigt anhand von Mustern und Nachbauten auf, vor welchen Herausforderungen die Künstler standen.

Die Führung beginnt um 17:00 Uhr, Treffpunkt ist im Domhof.

Zur der besseren Planbarkeit bitten wir um Anmeldung per Mail bis Sonntag, 13.05.18 unter: info@stadtheimatpflege.de.

Zurück